FIMA Hausbau GmbH

Neumarkter Straße 25
92348 Berg bei Neumarkt

Tel.:  09189 / 41200-0
Fax:  09189 / 41200-29
maximilian.fischertowncountryde

KONTAKTFORMULAR

pinterest Youtube Instagram Youtube

FIMA Hausbau GmbH

weißes Massivhaus von FIMA Hausbau GmbH Lizenzpartner von Town & Country

Hausbau in Freystadt

Freystadt liegt im Bundesland Bayern und ist eine Stadt im Oberpfälzer Landkreis Neumarkt in der Oberpfalz. Sie befindet sich am Rande des Oberpfälzer Jura in einer flachen Talmulde an der Schwarzach. Freystadt ist heute die zweitgrößte Gemeinde des Landkreises Neumarkt in der Oberpfalz und die Stadt gliedert sich in 33 Stadtteile. In diesem Gebiet leben heute etwa 8.600 Einwohner.

Für das Jahr 1298 befindet sich eine erste urkundliche Erwähnung im Nürnberger Memorbuch. Da Freystadt eine Gründung „ex radice (von der Wurzel)“ war, nimmt man an, dass ein großer Teil der Rechte, welche den Ort in den Stadtrang erhoben, bereits mit der Gründung der Siedlung verliehen worden war. Eine Urkunde aus dem Jahr 1332 ist ein Beleg für den Status als Stadt und das Vorhandensein von Stadtrechten.

Die bis dahin selbständigen Gemeinden Aßlschwang, Möning, Sondersfeld mit Teilen der aufgelösten Gemeinde Mittelricht, Thundorf, Thannhausen sowie Teile der aufgelösten Gemeinde Oberndorf wurden am 1. Januar 1972 eingegliedert. Am 1. Juli 1972 kamen Mörsdorf,  Michelbach, Forchheim, Großberghausen, Höfen, Lauterbach und Sulzkirchen hinzu. Am 1. Mai 1978 folgte der Ort Burggriesbach.

Das Wappen der Stadt Freystadt zeigt im blauen Feld einen silbernen rotgezungten Greif mit einem in weiß/blau geteilten Brustschild.

Wenn Sie also gemeinsam mit Ihrer Familie eine große Veränderung in Ihrem Leben planen und schon lange von den eigenen vier Wänden träumen, so ist das Gebiet in und um Freystadt für einen Hausbau bestens geeignet.

Selbstverständlich gibt es in Freystadt und den umliegenden Ortschaften auch mehrere Einrichtungen für die Bildung unserer Jugend. In der Stadt befinden sich zwei Grundschulen sowie eine Grund- und Mittelschule und auf die jüngsten „Knirpse“ warten die Kindergärten. Alle weiterführenden Schulen stehen in den nahegelegenen Städten und Gemeinden zur Verfügung.

Ganz bestimmt werden auch Ihre Kinder mit Begeisterung eine der Schulen oder einen Kindergarten in Freystadt und der näheren Umgebung besuchen und viele neue Freunde finden, falls Sie sich für den Hausbau in diesem Gebiet entscheiden.

In und um Freystadt befinden sich einige schöne Sehenswürdigkeiten und Bauwerke wie z. B. das Rathaus der Stadt- es wurde um 1665 erbaut, das Obere- und das Untere Tor der mittelalterlichen Stadtmauer, die Wallfahrtskirche Maria Hilf- sie wurde 1700/08 erbaut, die katholische Pfarrkirche St. Peter und Paul aus der Zeit um 1730, die katholische Pfarrkirche St. Gangolf in Burggriesbach, die katholische Pfarrkirche St. Ägidius in Forchheim- sie wurde 1767 geweiht und die katholische Kapelle St. Joseph in Frettenshofen.

Überzeugen Sie sich doch einfach selbst und schauen bei Gelegenheit in einem unserer Musterhäuser der Region vorbei. Lassen auch Sie sich begeistern, wie schnell und kostengünstig man in Freystadt innerhalb kürzester Zeit ein wunderschönes Eigenheim bauen kann.

Es gibt also viele starke Argumente, die für einen Hausbau in Freystadt sprechen.

Town & Country baut wertvolle, kostengünstige und energiesparende Häuser. Erfüllen Sie sich Ihre Wünsche beim Bau Ihres Traumhauses ganz einfach, jedes Haus gibt es in verschiedenen Variationen. Wir setzen beim Erstellen Ihres Hauses auf höchste Qualität und diese wird unabhängig überprüft. Wenn Sie mit Town & Country bauen, sind Ihnen ein Festpreis und eine kurze Bauzeit garantiert. Sie haben sogar ein kostenloses Rücktrittsrecht. Weiterhin sind Sie durch die konkurrenzlosen Schutzbriefe abgesichert, die im Festpreis enthalten sind. Damit ist Ihr Haus auch eine gewinnbringende Anlage.